Blutengel. Thriller by Michael Koglin

By Michael Koglin

Show description

Read Online or Download Blutengel. Thriller PDF

Similar foreign language fiction books

Der lange Weg nach Hause

Gabriella Harrison f? hrt das Leben einer Prinzessin - und ist doch nichts anderes als ein ungl? ckliches kleines M? dchen, das st? ndig in der Furcht lebt vor der gewaltt? tigen Mutter. Erst als die Ehe der Eltern zerbricht, findet sie W? rme und Geborgenheit hinter den sch? tzenden Mauern einer Klosterschule.

Die Stunde des Todes: Thriller

Nur die Toten kennen das Geheimnis„Sie suchen mich heim, wenn ich schlafe. Ihre bleichen Gesichter starren mich an, ihre sanften Stimmen sagen mir: Wach auf, wach auf. Sie kommen, um mich an die Nacht zu erinnern, daran, used to be ich getan habe. “In Christchurch wurden zwei junge Frauen ermordet. Charlie battle letzte Nacht mit ihnen zusammen, er selbst ist mit Blut befleckt.

Problemas de linguistica general, 2

Veinte importantes estudios que constituyen una vasta introduccion a los angeles problematica del lenguaje en los angeles actualidad: evolucion de l. a. lingüistica, l. a. comunicacion y el signo, semiologia, estructura y funcion, aspectos de l. a. sintaxis, e indagacion de las genesis de terminos y conceptos culturales importantes.

Extra resources for Blutengel. Thriller

Example text

Der große Zeiger sprang zitternd auf eine Minute nach eins. Die Studenten vor ihr klappten ihre Notebooks zu und verstauten ihre Unterlagen in Rucksäcken und Taschen. Die trockene Luft in dem kleinen Hörsaal war schier unerträglich. Wegen Bauarbeiten im Psychologischen Institut hatte man ihre Vorlesung in Forensischer Psychologie kurzerhand zu den Theologen ins alte Universitätsgebäude verlegt. Nun gut, für immer mehr Menschen war Psychologie zu einem Religionsersatz geworden. An die Stelle des Papstes trat der über allem schwebende Geist von Sigmund Freud.

Sieht so aus«, sagte Weitz. « Sienhaupt heulte vor Vergnügen auf und zog Weitz den Flur entlang zum Konferenzraum. Etwas Wichtiges musste es schon sein, sonst hätte Mangold nicht einen derartigen Druck bei der Internen gemacht. Ja, er war sicher, dass Mangold das Verhör entscheidend abgekürzt hatte. Genau wusste er es nicht, aber dieser Anruf, den Schiermacher während des Gesprächs geführt hatte, das musste der Chef gewesen sein. Da keiner der Kollegen es sah, tat er Sienhaupt den Gefallen und ließ sich von ihm in den Konferenzraum ziehen.

Mütter saßen auf den Bänken am Rande der Promenade und beobachteten ihre Kinder, die an einer vielleicht einen Meter hohen Flutschutzmauer spielten. Dazwischen spazierte eine Nonne in schwarzem Ornat. Sie hatte einen kleinen Jungen an der Hand. Mangold erkannte auf der weißen Seebrücke zwei Angler, die ihre Ruten übers Wasser hielten. « �Fischbrötchen«, sagte Hensen und deutete auf einen Kiosk. �Du wirst dich noch ein wenig gedulden müssen«, erwiderte Mangold. Die Hauptstraße führte durch den alten Ortskern.

Download PDF sample

Rated 4.78 of 5 – based on 18 votes