Arbeiten im Netz: Kommunikationsstrukturen, Arbeitsabläufe, by Michaela Goll

By Michaela Goll

Die vorliegende Arbeit untersucht in shape einer detaillierten Einzelanalyse die Struktur der Kommunikations- und Arbeitsabläufe in einem vernetzten Unternehmen. Die Autorin stellt zum einen die charakteristischen Merkmale einer solchen Arbeitsorganisation vor, zum anderen beleuchtet sie das Zusammenspiel der verschiedenen Kommunikationsmedien und -formen im Arbeitsalltag der Beschäftigten. Dabei werden auch die Praktiken, mittels derer die "Vernetzung" erfolgt, sorgfältig beschrieben, und es wird verdeutlicht, welche große Bedeutung gerade informelle Kommunikationsweisen für die Gruppenidentität und -loyalität der entfernt voneinander Arbeitenden haben. Sowohl im schwer zugänglichen Untersuchungsgegenstand als auch im erhobenen Datenmaterial und den angewandten Forschungsmethoden (Ethnographie und ethnomethodologische Konversationsanalyse) liegt die besondere Qualität der empirischen Studie.

Show description

Read Online or Download Arbeiten im Netz: Kommunikationsstrukturen, Arbeitsabläufe, Wissensmanagement PDF

Similar german_8 books

Die ESR-Altersbestimmungsmethode

Neben einer ausführlichen Einführung wird besonderes Gewicht auf die Anwendung der Methode gelegt. Der Einfluß der verschiedenen Parameter auf die ESR-Alterswerte wird durch Beispielrechnungen verdeutlicht. Die Beschreibung der Datierung von Quarz zeigt das enorme capability dieser Altersbestimmungsmethode für die gesamte Geologie auf.

Additional info for Arbeiten im Netz: Kommunikationsstrukturen, Arbeitsabläufe, Wissensmanagement

Sample text

Ein Teil dieses Materials wurde von den Personen im Feld selbst erstellt; dazu zählen die Logfiles, die HTML-Seiten sowie Schriftstücke und Dokumente des laufenden Geschäftsverkehrs. Bei dem weiteren Material handelt es sich um von mir generierte Daten in Form von Videoaufnahmen, Bildschirmmitschnitten und Feldnotizen. Alle verwendeten Personen-, Orts- und Firmenbezeichnungen (inklusive Kunstnamen) sind codiert. Als Ortscodierungen wurden jeweils Orte bzw. Städte gewählt, die sowohl hinsichtlich ihrer Größe als auch hinsichtlich ihrer Entfernung zum Unternehmenssitz in etwa den realen Gegebenheiten entsprechen.

De Einige Infos Thu, 29 May 1997 16:59:18 +2000 5 Hallo Michaela, 6 anbei die 7 Communications Nr. 9 und 10 (Informationsmanagement und Electronic Commerce) wie besprochen. Format: Winword , gepackt mit winzip (Du sagtest, Du hast dieses Tool) 8 Wenn etwas nicht klappt, bitte morgen anrufen! 9 Gruss 139 Vgl. dazu und im Folgenden auch die zitierten Signaturen von Kurt Maier und Friedrich Zeisig. 141 Vgl. dazu Kap. 12 5. 140 Vgl. dazu Kap. 3. ] Diese E-Mail erhielt ich einen Tag, nachdem ich Friedrich das zweite Mal face-toface gesehen hatte: Während ich beim Vorstellungsgespräch noch die Rolle einer Stellensuchenden eingenommen hatte, konnte ich beim zweiten Treffen - der ersten Arbeitsbesprechung - dagegen schon als Mitarbeiterin und Kollegin angesehen werden.

Um Webseiten ohne graphische Verluste zu analysieren, können sie über ein sogenanntes Download-Programm 126 erfasst und mit einem entsprechenden "Composer" weiter bearbeitet werden. Die letztere Variante konnte im Rahmen der Feldstudie nur filr die Homepage des Unternehmens eingesetzt werden; filr das Intranet verweigerte mir das Unternehmen dieses Dokumentationsverfahren mit Rücksicht auf Sicherheitsaspekte des Intranets und unter Hinweis auf die mir bereits eingeräumten Zugangsmöglichkeiten. Der Großteil der HTML-Seiten liegt somit in Form nicht-animierter Textseiten vor.

Download PDF sample

Rated 4.61 of 5 – based on 39 votes